Aktuelle Kritiken
Es ist zu deinem Besten Capone
Drachenreiter 3D Gott, du kannst ein Arsch sein!
Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen Greenland
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 

Jersey Girl



Release:
5. Mai 2005

Jetzt kaufen bei:
Jetzt kaufen bei Amazon

Kurzkritik:
Obwohl 'Jersey Girl' nach einem 08/15-Schema gestrickt ist, hat die Komödie einigen Charme und unterhält insbesondere in der zweiten Hälfte ideal für einen gemütlichen DVD-Abend. Neben Ben Affleck und Liv Tyler ist die kleine Raquel Castro der eigentliche Star des Films. Bei der technischen Seite der Disc wird einem Überdurchschnittliches geboten, die Extras sind nur Standard.







Inhaltsangabe

Ollie Trinke (Ben Affleck) hat alles, wovon man nur träumen kann: Sein Job als PR-Manager ist gut bezahlt, seine Frau Gertrude (Jennifer Lopez) liebt ihn über alles und gemeinsam erwarten die beiden ihr erstes Kind. Doch bei der Geburt seiner Tochter, verändert sich sein Leben für immer: Gertrude überlebt die Entbindung nicht und stirbt noch im Operationssaal. Danach geht Ollies Leben den Bach ab: Er verliert seinen Job, wohnt wieder bei seinem Vater (George Carlin) und muss sich alleine um seine Tochter Gertie kümmern. Jahre später wendet sich das Blatt aber wieder, als er durch Gertie (Raquel Castro) in der örtlichen Videothek von New Jersey die attraktive Maya (Liv Tyler) kennen lernt...



Kritik

Eins vornweg: Keine Angst, Jennifer Lopez ist in diesem Film nicht allzu lange zu sehen. Der Tod de Hobby-Schauspielerin kommt erfreulich bald. Wobei sie ist nicht einmal allzu schlecht in ihrer Rolle. Ben Affleck ist nach etlichen schlechten Filmen (Tiefpunkt dürfte die letzte Lopez Kooperation 'Gigli' gewesen sein) wieder mal eine erfrischende Liebeskomödie gegönnt. Neben Liv Tyler ist einem der Oscarpreisträger auch gleich viel sympathischer als neben der Latin-Diva, denn Tyler ist in ihrer charmanten Rolle einfach zum Verlieben. Heimlicher Star des Films ist aber ganz klar Raquel Castro, die Ollies Tochter Gertie spielt. Ihre besserwisserische, klugscheisserische Art ist schlichtweg zum Niederknien. In einer kleinen Rolle ist auch noch 'American Pie'-Star Jason Bigg zu sehen und Will Smith gibt sich als Gaststar die Ehre.

Der Film ist leider grösstenteils nach dem 08/15-Liebeskomödienschema aufgebaut und wagt es nicht, Neues ins Genre zu bringen (wie etwa letzten Sommer '50 erste Dates'). Trotzdem sind viele Spässe und Witze gelungen. Highlight ist Gerties Version von einem brutalen Musical, die sie an der Schulaufführung bringt. Im ersten Drittel, wo Gertie zur Welt kommt beziehungsweise noch ein Baby ist, kommt aber nur selten Humor auf und man versucht es mit einem Hauch von Tragik im Sinne von Lopez' Filmtod. Das wäre wirklich nicht nötig gewesen, denn der Rest des Films ist erfrischend und witzig. So möchte man Ben Affleck doch öfters mal in Filmen sehen!

Die DVD
Bild
Erstaunlich, was Buena Vista aus dem Bild des Films gemacht hat: Die kräftigen Farben verwöhnen das Auge und die Schärfe ist auch auf hohem Niveau. Lediglich ab und an auftretendes Hintergrundrauschen wirkt sich negativ auf das ansonsten sehr gute Gesamtbild aus.
Sound
Surroundsound darf man nicht gross erwarten. Der 5.1-Track lebt insbesondere von der guten Musik, die mal langsame, teils aber auch fetzige Songs beinhaltet. Die Stimmen hingegen werden in Spezialfällen über die richtigen Lautsprecher verteilt, so dass die dazugehörigen Personen zu orten sind. Wenigstens etwas.

Extras
- 2 Audiokommentar
- Interview mit Ben Affleck und Kevin Smith
- Hinter den Kulissen
- Kuriose Randnotizen

Die DVD bietet nur wenige Extras, darunter Standards wie zusätzliche Szenen und den Trailer zum Film. Im kurzen Making of gibt es ein paar interessante Hintergrundinformationen, bleibt aber grundsätzlich an der Oberfläche und geht nicht in die Tiefe.


DVD Übersicht
Filminformationen
Originaltitel Jersey Girl
Genre Liebeskomödie
Studio Miramax
Verleih Walt Disney Studios Home Entertainment
Laufzeit ca. 103 Minuten
FSK ab 6 Jahren
Regie Kevin Smith
Darsteller Ben Affleck, Liv Tyler, Raquel Castro, Jennifer Lopez, Jason Biggs
 
Technische Details
Bild 16:9 (2.35:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle

© rezensiert von Adrian Spring am 13.05.05

Zurück zur vorherigen Seite