Aktuelle Kritiken
Little Women Vivarium
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 

Bambi 2 - The Great Prince of the Forest



Release:
7. September 2006
21. September 2006

Jetzt kaufen bei:
Jetzt kaufen bei Citydisc
Jetzt kaufen bei Amazon

Kurzkritik:
Ein Film wie die meisten anderen Disney-Sequels, die es auf diesem Planeten eigentlich gar nicht braucht. Denn nette Animationen und ein Hauch von Nostalgie machen noch lange keinen guten Film. Man kann nur hoffen, dass der Trickfilmriese endlich Einsicht hat und uns vor weiteren solchen Filmen verschont – den Klassikern zuliebe.







Inhaltsangabe

Nach dem Tod seiner Mutter wird Bambi von seinem Vater, dem Prinz des Waldes, aufgezogen. Unweigerlich macht ihm der Herrscher klar, dass es sich als zukünftiger Prinz nicht gehört, Spass zu haben. Für den kleinen Rehjungen kein leichtes Unterfangen, wo er doch so gerne mit seinen Freunden Klopfer, dem Hasen, und Blume, dem Stinktier, herumtollt. Und iim hübschen Mädchen Faline findet Bambi auch Gefallen. Wenn da nur nicht der rebellische Ronno wäre, der Bambi klar macht, dass er selbst ein grosser Angsthase ist…



Kritik

In den USA war 'Bambi 2' nur ein weiteres, direkt für die DVD produziertes Sequel eines Disney-Klassikers. Hierzulande hat es der Streifen sogar ins Kino geschafft. Warum auch immer. Denn der zweite Teil des Klassikers könnte belangloser kaum sein. Schon nur die ständige Bevormundung des Vaters nervt nach zwei Minuten gewaltig. Dass am Ende natürlich alles ins Lot kommt, ist so sicher wie der Aufgang der Sonne. Dazu kommen geschwülstige Songs der Marke "je klebriger desto besser" und die belanglose Feindschaft mit Rebelle Ronno. Logischerweise hat man gar nicht erst versucht zu erklären, warum die neu eingeführten Figuren im richtigen 'Bambi' keine Rolle mehr spielen. Das hätte wohl die Kreativabteilung überfordert.

Das klingt jetzt bestimmt alles schon fast bösartig, aber in gewissem Mass hat sich Disney das selbst zuzuschreiben. Denn schliesslich wollen sie mit überflüssigen Sequels Geld scheffeln. Derzeit in der Mache: 'Arielle 3', 'Cinderella 2' (trotz des grottigen Teil 2) und 'Cap und Capper 2'. Dabei ist 'Bambi 2' nicht einmal so schlecht gezeichnet. Und die lieben Kleinen haben bestimmt ihren Spass an dem belanglosen Abenteuer, das ein paar Witzchen für sie bereithält. Doch die ewigen Fortsetzungen sind oft gar Stories, die als Teil im Hauptfilm angesiedelt sind (anders gehts meistens gar nicht: Schliesslich lässt das Ende kaum Spielraum für neue Abenteuer). Und damit wird das Original mächtig entzaubert. Oder kann sich etwa jemand vorstellen, wie inmitten von ‚Herr der Ringe’ Frodo neue Leute kennen lernt, ein Nebenabenteuer erlebt und später all dies wieder vergessen ist?

 


Die DVD
Bild
Wie gewohnt präsentiert sich das Bild gestochen scharf und mit kräftigen, kontrastreichen Farben. Rauschen ist nicht vorhanden, Störungen gibt es ebenfalls nicht. Also alles prima.
Sound
Fast nur bei den kitschigen Songs erklingen die Rearspeaker. Ansonsten konzentriert sich die Akustik auf die vorderen Lautsprecher und verschenkt somit viel Potential. An Verständlichkeit mangelt es wie üblich nicht.

Extras
- Spiel
- Making of
- Disneys Zeichenschule
- Bambis lustige Anekdoten


Screenshot des DVD-Hauptmenüs

Neben einem Spiel, das mit der Fernbedienung zu spielen ist, lässt ein kurzes Making of die Macher und Sprecher des Sequels zu Wort kommen. In der Zeichenschule zeigt ein Disney-Animator, wie einfach es ist, Klopfer aufs Papier zu bringen. Interessant: Mit einem Trivia-Track lassen sich während dem Film allerhand Informationen zu Rehen und den anderen Tieren einschalten.


DVD Übersicht
Filminformationen
Originaltitel Bambi 2 - The Great Prince of the Forest
Genre Zeichentrick
Studio Walt Disney Pictures
Verleih Walt Disney Studios Home Entertainment
Laufzeit ca. 69 Minuten
FSK unbeschränkt
Regie Brian Pimental
Stimmen (eng.) Patrick Stewart, Alexander Gould, Brendon Baerg, Carolyn Hennesy, Nicky Jones
 
Technische Details
Bild 4:3 (?:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Kroatisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Kroatisch, Slowenisch, Spanisch
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle

© rezensiert von Adrian Spring am 09.09.06

© Bilder, DVD-Screenshots, Walt Disney Studios Home Entertainment

Zurück zur vorherigen Seite