Aktuelle Kritiken
Angel Has Fallen Playmobil - Der Film
The Kill Team Late Night
Gloria Bell Young Sheldon - 2. Staffel
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 

Jackass



Release:
17. Mai 2007

Jetzt kaufen bei:
Jetzt kaufen bei Citydisc
Jetzt kaufen bei Amazon

Kurzkritik:
'Jackass' symbolisiert wohl die Geburt aller Chaosserien auf MTV und hat nun mit den beiden Kinofilmen die Kirsche auf die Sahnetorte gesetzt. Wie schon bei 'Wildboyz' oder 'Viva la Bam' bleibt auch die umstrittene Blödelshow eindeutig Geschmackssache. Da es sich bei den Kinofilmen nicht um eine Free TV-Produktion handelt, ging man natürlich deutlich unter die Gürtellinie was vielen noch mehr gefallen wird - vielen aber auch weniger. Die DVD überzeugt durch Technik und Extras.







Inhaltsangabe

Nachdem die Fernsehserie auf MTV bereits Riesenerfolge feiern konnte war es nur eine Frage der Zeit bis die durchgeknallten Kerle von 'Jackass' es ins Kino schafften. Was für einen Sinn hat es beispielsweise, wenn jemand mit nacktem Oberkörper über einen Teppich aus Mausefallen kriecht? Gar keinen. Durchgeknallte Stunts und krank anmutende Selbstversuche sorgen dafür, dass Schadenfreude die schönste Freude bleibt. Nichts ist Johnny Knoxville und seinen Kumpels. zu dumm: Ob im Golfkart mit Vollgas über den Golfplatz zu brettern oder eine Mahlzeit komplett vorwärts - rückwärts - vorwärts zu essen. Der Fantasie sind bei dieser skurillen Showidee ganz bestimmt keine Grenzen gesetzt.



Kritik

Vor sieben Jahren feierte die heute noch sehr bekannte und mittlerweile legendäre MTV Show 'Jackass' ihre Premiere. Zwei Jahre lang lief die Serie auf dem Musiksender rauf und runter, in unterhaltsamen Zwanzig-Minuten-Episoden. Nach der letzten Episode beschloss man das Ganze durch einen Kinofilm zu krönen und zog dadurch Massen in die Kinosäle. Deshalb war es nur eine Frage der Zeit, dass nach zwei weiteren Jahren ein weiterer 'Jackass'-Filme in die Kinos kam. Und dieser ist natürlich genauso erfolgreich ausgefallen wie der erste Teil. 'Jackass' ist nun mal zeitlos und die Fans bleiben treu wie bei fast keiner anderen Serie. Diese Zeitlosigkeit lässt sich natürlich ausleben und so sind den Fantasien der illustren 'Jackass'-Gang keine Grenzen gesetzt. Es würde wahrscheinlich niemand verwundern, wenn schon bald der dritte Teil in die Kinos kommt.

Jedoch gibt es aber genauso viele 'Jackass'-Gegner und -Hasser. Besonders bei diesen beiden Kinofilmen gehen die Jungs schon einige Male deutlich unter die Gürtellinie. Wenn sie beginnen, sich beispielsweise die Hoden einzunässen und dann an eine Eisskulptur zu kleben oder mit ihren geschlechtsteilen Puppentheater zu spielen, werden wohl nicht alle Zuschauer begeistert sein. Es gibt jedoch auch viele witzige Aktionen, die bestimmt jeden zu einem Schmunzler bewegen können. Beispielsweise das Völkerballspielen im Dunkeln oder Golfspieler mit einem Luftdruckhorn erschrecken. Im Grossen und Ganzen wollen die Jungs von 'Jackass' aber trotzdem nicht "brav" bleiben. Fürs Eklige ist Kumpane Steve-O verwantwortlich, für die Action Publikumsliebling Johnny Knoxville und Bam Margera und für die Freizügigkeit meistens Chris Pontius. Der restliche 'Jackass'-Clan besetzt dann die restlichen Posten oder sind nur einfach dabei und lachen sich krumm. Zusammenfassend kann man sagen dass diese DVD-Collection bestimmt die Herzen der wahren 'Jackass'-Fans höher schlagen lässt. Jedoch werden genau diese wahren Fans bereits 'Jackass - Der Film' und 'Jackass - Nummer Zwei' in ihren DVD-Regalen stehen haben.

 


Die DVD
Bild
Die beiden Filme wurden fürs Kino konzipiert. Überraschenderweise unterscheiden sie sich sogar zur gängigen TV-Quailtät und weisen ein schärferes und kontrastreicheres Bild auf, als wir es von der Fernsehserie her kennen. Auch wurde gekonnt mit einigen Filtern gearbeitet und erzeugen so visuell noch mehr Action.
Sound
Akustisch sind bei beiden Filmen eine deutsche und die originale englische Audiospur (sehr empfehlenswert) vorhanden. Bei 'Nummer Zwei' ist zudem noch eine türkische Sprachfassung enthalten. Hierbei zeigt sich das DD5.1-Format als eher überflüssig, da fast alle Dialoge und Effekte auf den vorderen Speakern wiedergeben werden.

Extras
Jackass - Der Film:
- Kommentar von Regisseur, Kameramann und Johnny Knoxville
- Kommentar der Darsteller
- MTVs Making Of 'Jackass - Der Film'
- Outtakes
- Zusätzliches Filmmaterial (27min)
- 'Jackass - Der Film' Promo Spots
- Musikvideo: 'Roger Alan Wade - If you're gonna be dumb'
- Musikvideo: 'Andrew W. K. - We want fun'
- Kinotrailer
- Darsteller & Crew Biographie
- Fotogalerie
- Postergalerie

Jackass - Nummer Zwei:
- Audiokommentar von der 'Jackass'-Gang
- Das Making Of 'Jackass - Nummer Zwei'
- Zusätzliche Episoden
- Entfernte Szenen
- Outtakes


Screenshot des DVD-Hauptmenüs

Die Extras sind besonders bei 'Jackass - Der Film' sehr vielseitig vorhanden. Man merkt dass man sich hier an den Fans orientiert hat und viele Infos, Outtakes und unveröffentlichtes Material draufgepackt hat. Auch macht hier der Audiokommentar recht viel Sinn (im Gegensatz zu gängigen Kinoproduktionen). Es macht fast grösseren Spass den Film mit den blöden Sprüchen der Gang im Audiokommentar zu schauen, da man sich dann gleich zwischen paar Kumpels auf dem Sofa zusammensitzend fühlt. 'Jackass - Nummer Zwei' bringt dann leider nur wieder das gängige Bonusmaterial, jedoch in hohem Konzentrat: Die Outtakes und entfernte Szenen machen enorm viel Spass und natürlich ist auch hier wieder ein Audiokommentar vorhanden, bei dem es sich auf jeden Fall lohnt hinein zu hören. Auch sind auf beiden Rohlingen jeweils ein Making Of vorhanden - ganz im flippigen MTV-Style versteht sich.


DVD Übersicht
Filminformationen
Originaltitel Jackass
Produktionsjahr 2002/2004
Genre Comedy
Studio MTV Studios
Verleih Paramount Home Entertainment
Laufzeit ca. 175 Minuten
FSK ab 18 Jahren
Regie Jeff Tremaine
Darsteller Johnny Knoxville, Bam Margera, Steve-O, Chris Pontius, Ryan Dunn
 
Technische Details
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1 (Nur 'Jackass - Nummer Zwei')
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Anzahl Discs 2
Verpackung Amarayhüllen in Pappschuber

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 18.08.07

© Bilder, DVD-Screenshots, Paramount Home Entertainment

Zurück zur vorherigen Seite