Aktuelle Kritiken
Breaking News in Yuba County SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung
100% Wolf Escape Room 2 - No Way Out
Space Jam: A New Legacy The Unholy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 

Wenn ich mir ein Spiel zulege, muss es meist eines von zwei Kriterien erfüllen. Entweder bietet es mir eine offene Spielwelt, damit ich machen kann, was mir lieb ist. Oder (und dieser "Vorgabe" leiste ich öfters folge) es muss eine gute Geschichte erzählen. Dass dies in Spielen nicht oft der Fall ist, verleitet mich immer weniger, die WASD-Tastaturkombination unter meine linke Hand zu nehmen. Doch 'Jade Empire' hat meine Hand wieder zum Spielen gebracht, so dass sie schon fast einen Krampf hat. Warum? Die Story in diesem Asien-Rollenspiel ist derartig spannend, dass man einfach weiterspielen muss. Um was es geht? Hier ein kurzer Abriss:

Im Jadereich herrscht Aufruhr: Der Kaiser scheint nicht mehr bei Sinnen und der Kampflehrer Meister Li wird von der Hand des Todes, einem gefürchteten Landesverräter, entführt. Nur die junge Schülerin, die von Li einst unter mysteriösen Umständen aufgenommen wurde, scheint den Lehrer noch retten zu können - und ahnt nicht, dass damit ihr Schicksal seiner Bestimmung ein grosses Stück näher kommt.

Es folgen Unmengen an Wendungen, Überraschungen und Momente, die die Münder offen stehen lassen. Und mich überrascht nach so vielem DVD-Schauen wirklich nicht mehr viel! Aber es ist nicht nur die mit guten Zwischensequenzen erzählte Geschichte, die mich in ihren Bann zieht. Die kampforientierte Bedienung ist rasch gelernt. Doch in den Gerangel mit Gegnern braucht es immer wieder neue Kombinationsmöglichkeiten an Zaubersprüchen und Schlägen, um den Feind zu besiegen. Weiter sieht die Welt bezaubernd hübsch aus und lädt zum Entdecken ein (die Grafik wurde für die PC-Version sichtlich aufgebohrt). In der fantastischen Welt von 'Jade Empire' hausen selbstverständlich auch jede Menge Figuren. So treffe ich während meiner Reise auf kannibalische Gastwirte, prophetische Füchsinnen und die schaudernde Hand des Todes.

Wer also einmal eine hervorragend vermittelte Geschichte nicht vor dem Fernseher erleben will (okay, mit der Xbox-Version ist das auch möglich), kommt an 'Jade Empire' nur schwer vorbei. Überraschend positiv erscheint mir übrigens die Aufmachung um die Spiel-DVD herum: Dem geprägten Steelbook liegen neben dem Handbuch ein Artbook und ein nettes Poster bei. Da könnte sich die Filmindustrie mal eine Scheibe von den Spielen abschneiden…

Kaufen (bei Thali.ch)
Kaufen (bei Amazon.de)

Herzlichen Dank an Thali AG für das Rezensionsexemplar des Spiels!

verfasst von Adrian Spring
7. Mai 2007

Zurück zur vorherigen Seite