Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Modern Family
von
Steven Levitan & Christopher Lloyd
 

"Unterhaltsam, vielseitig, sympathisch! Kurzum: Eine der besten Comedyserien seit langem!"

 
Release: 14. September 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Drei Familien wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Das beginnt bei der traditionellen Familie: Das Ehepaar Phil und Claire Dunphy (Ty Burrell, Julie Bowen) und ihren drei Kindern, geht über die beiden Wiederverheirateten: Jay (Ed O'Neill), im Rentenalter - und Gloria (Sofía Vergara), eine junge Latina mit ihrem Sohn Manny (Rico Rodriguez) aus erster Ehe - und endet bei dem homosexuellen Paar um Mitchell (Jesse Tyler Ferguson) und Cameron (Eric Stonestreet), das gerade ein asiatisches Baby adoptiert hat.
 
Originaltitel Modern Family
Produktionsjahr 2009-????
Genre Comedyserie
Laufzeit

ca. 504 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Created By Steven Levitan & Christopher Lloyd
Darsteller Ty Burrell, Julie Bowen, Ed O'Neill, Sofía Vergara, Jesse Tyler Ferguson
     
Kritik
Erfolgreiche Serien sind heutzutage vor allem Krimi- und Dramaserien. Comedy-Produktionen haben es diesbezüglich immer ein wenig schwerer. Sitcoms funktionierten in den Neunziger Jahren gut, seit 'The Big Bang Theory' und 'How I Met Your Mother' erlebt das Genre seit kurzem wieder einen kleinen Aufschwung, aber ohne die berühmten Lacher im Hintergrund hat es eine Comedyserie grundsätzlich sehr schwer beim Publikum zu punkten. Und hier kommt 'Modern Family' ins Spiel. Von der ersten Episode an fesselt diese Serie und zieht dank den unglaublich sympathischen Charakteren das Publikum blitzschnell in seinen Bann. Die Serie wird im Mockumentary-Stil gedreht, was heisst, dass man das Gefühl hat ein Reporterteam filmt das Ganze für eine zukünftige Dokumentation. Die Schauspieler interagieren aber nie mit der Kamera. Zu Wort können sie sich in den so genannten „Talking Heads“-Szenen melden, wo sie alleine oder zu zweit ihren Gedanken freien Lauf lassen können. Die einzelnen Episoden haben jeweils ein gemeinsames Thema, welches von jeder Familie durch eine eigene Geschichte behandelt wird. Oft führen diese Geschichten am Schluss der Folge auch zusammen. Da diese „moderne Familie“ alle denkbaren Klischeetypen beinhaltet und diese sehr detailliert beschriebene Charaktereigenschaften besitzen, entsteht ein wunderbarer Humor, welcher sowohl durch Wortwitz als auch durch Slapstick zu überzeugen weiss. Die erste Staffel von 'Modern Family' hat sechs Emmys gewonnen und war insgesamt 14mal nominiert. Die zweite war sogar 17mal nominiert (5 Preise gewonnen) und dieses Jahr (mittlerweile ist die dritte Staffel fertiggestellt) reichte es endlich für einen Golden Globe in der Sparte Beste TV-Serie. Der deutschsprachige Raum darf sich also bereits jetzt freuen, wenn weitere Folgen auf DVD veröffentlicht werden. Unterhaltsam, vielseitig, sympathisch! Kurzum: Eine der besten Comedyserien seit langem!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 4
Verpackung Digipack
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Entfallene, verlängerte und alternative Szenen
- Entfallene Familieninterviews
- Spass am Set
- Echte 'Modern Family' Momente
- Vor 'Modern Family'
- Fizbo, der Clown
- Making Of 'Familienfoto und andere Schwierigkeiten'
- 'Modern Family' auf Hawaii

Für eine TV-Serie bietet 'Modern Family' ein umfängliches Bonusmaterial. Diverse Featurettes und Schauspieler-Berichte, sowie nicht verwendete Szenen füllen diese Extras.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 14.09.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite