Aktuelle Kritiken
Headspace - Aliens im Kopf Joy Ride - The Trip
Hochzeit auf Umwegen Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm
The Expendables 4 Jeanne du Barry - Die Favoritin des Königs
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Primeval
von
Tim Haines & Adrian Hodges
 

"Nun sind auch die ersten vier Staffeln des britischen Serienhits in einem Boxset erhältlich!"

 
Release: 25. Oktober 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Evolutionsbiologe Prof. Nick Cutter (Douglas Henshall) geht zusammen mit seinem Team unglaublichen Ereignissen auf den Grund: Monster aus vergangenen und zukünftigen Erdzeitaltern dringen durch mysteriöse Zeitportale in unsere Welt ein und machen Jagd auf Menschen. Niemand weiss warum, wo oder wann. Und als dann auch noch Cutters seit Jahren tot geglaubte Frau urplötzlich wieder auftaucht gerät seine Welt völlig aus der Bahn. Sie scheint aber mehr über die Anomalien zu wissen...
 
Originaltitel Primeval
Produktionsjahr 2007-????
Genre Actionserie
Laufzeit

ca. 1639 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Tim Haines & Adrian Hodges
Darsteller Andrew Lee Potts, Hannah Spearritt, Juliet Aubrey, Ben Miller, Lucy Brown
     
Kritik
Ende Juni 2009 erschien bereits eine DVD-Box zur britischen TV-Serie 'Primeval', welche deren erste drei Staffeln beinhaltete. Nun, drei Jahre später, gibt es das gleiche Boxset nochmal zu kaufen, welches jetzt aber auch die vierte Staffel umfasst. So richtig durchsetzen konnte sich die aufwendige Actionserie mit animierten Urzeitmonstern auf den deutschsprachigen Bildschirmen jedoch noch nicht ganz, weswegen wohl auch dieses erneute Boxset zustande kam. Die Idee von 'Primeval' könnte aber nicht besser sein für eine abwechslungsreiche und vielseitige Fernsehserie. Urzeitmonster welche durch mysteriöse Portale in die heutige Welt gelangen geben Stoff für Unmengen von Episoden. Dazu gibt’s ein sympathisches und multilaterales Cast sowie kurzweilige, wenn auch nicht immer vollends mit Spannung zugepackte Drehbücher. Die Inszenierung ist ebenfalls sehr gelungen, was besonders die Jagd- und Actionszenen überzeugend und keinesfalls unauthentisch wirken lassen. Der grösste Makel an 'Primeval' ist aber dann doch das sehr knapp ausgefallene Budget und die dürftig umgesetzten Spezialeffekte. Auch wenn die Serie bei den BAFTA Awards und den Visual Effects Society Awards in den Kategorien für Beste Effekte nominiert war, sind die animierten Monster sehr gewöhnungsbedürftig - besonders in einer Zeit in der die Computertechnik die wirkliche Welt so realitätsnah wie noch nie umsetzen kann. Dass von 'Primeval' mittlerweile bereits die fünfte Staffel abgedreht wurde und noch kein Ende in Sicht ist, zeugt jedoch davon, dass die Fangemeinde immer noch besteht und unter Umständen sogar noch am Wachsen ist. Nun sind auch die ersten vier Staffeln des britischen Serienhits in einem Boxset erhältlich!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Polyband
Anzahl Discs 11
Verpackung Amarayhüllen in Pappschuber
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- 3 Making Ofs
- Dokumentation: 'Through the Anomaly'

Im Gegensatz zum letzten Boxset ist nun endlich auch Bonusmaterial vorhanden (u.a. gleich drei Making Ofs). Die Doku 'Through the Anomaly' lässt ebenfalls hinter die Kulissen blicken.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 25.10.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite