Aktuelle Kritiken
Headspace - Aliens im Kopf Joy Ride - The Trip
Hochzeit auf Umwegen Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm
The Expendables 4 Jeanne du Barry - Die Favoritin des Königs
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Family Guy
von
Seth MacFarlane
 

"Nach wie vor grotesk und stellenweise sinnlos, aber dennoch legendär und sehr unterhaltsam!"

 
Release: 21. Februar 2014
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Die Griffins sind eine nach aussen hin „völlig normale“ Mittelklasse-Familie: Peter, seine Frau Lois, die drei Kinder Chris, Meg und Stewie - und Brian, der Hund. Der Vierbeiner ist eindeutig das eloquenteste Mitglied des Griffin-Haushaltes und der Einzige, der im täglichen Chaos einen klaren Kopf behält. Seine sarkastischen Bemerkungen sind trocken wie die Martinis, die er so gerne trinkt. Brian ist der Erste, an den sich Peter in Krisen wendet. Und das passiert ziemlich oft.
 
Originaltitel Family Guy
Produktionsjahr 1999-????
Genre Zeichentrickserie
Laufzeit

ca. 360 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Seth MacFarlane
Stimmen (eng.) Seth MacFarlane, Alex Borstein, Seth Green, Mila Kunis, Mike Henry
     
Kritik
Nachdem die letzten beiden Staffelboxen von 'Family Guy' beinahe Schlag auf Schlag folgten, mussten sich die Fans nun fast ein Jahr gedulden. Nach wie vor erwartet den Zuschauer auch bei dieser Box verglichen mit der US-Version nicht die elfte Staffel, sondern lediglich vierzehn Episoden aus der neunten Staffel (davon eine Doppelfolge). Die neunte Staffel besticht besonders dadurch, dass sie die erste Staffel ist welche in HD-Qualität und im Breitbildformat produziert wurde. Wer demzufolge aber auf eine Bluray-Veröffentlichung gehofft hat, wird leider enttäuscht. Dem Sammlergedanken wegen werden die Staffelboxen vermutlich im gleichen Stil wie bisher produziert. Die erste Folge dieser Staffelbox nennt sich 'Halloween in der Spooner Street' und beginnt gleich mit einer verkehrten Welt: Stewie ist vom Spuktrieb überfordert und Meg möchte endlich mit einem Jungen knutschen. Danach folgen Episoden in welchen Lois zur Profiboxerin wird, Peter eigene (Kerosin-)Energy Dinks mixt, Brian und sein Vater AA-Treffen in Saufgelage verwandeln, Chris das Marionettenspiel lernt, Brian Quagmires Aufreiss-Kurs besucht und zu guter Letzt unterrichtet Peter seine Kinder Chris und Meg auch noch von zu Hause aus. Absolutes Highlight dieser Auswahl ist aber ganz klar die Doppelfolge 'Reise zum Nordpol'. Hier werden Stewie und Brian im Einkaufszentrum vom Weihnachtsmann enttäuscht, welcher just in dem Moment seine Schicht beendet, als die beiden an der Reihe sind. Somit beschliesst Stewie kurzerhand den Weihnachtsmann zu töten und nimmt Brian auf seine Reise zum Nordpol mit. Nach wie vor grotesk und stellenweise sinnlos, aber dennoch legendär und sehr unterhaltsam!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 3
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Entfallene Szenen
- Animierte Storyboards

Im Gegensatz zur zehnten Staffel sind dieses Mal lediglich zusätzliche Szenen und Storyboards bei den Extras mit dabei. Auf witzige Featurettes wurde leider verzichtet.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 21.02.14
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite