Aktuelle Kritiken
Gregs Tagebuch 4: Böse Falle! Die göttliche Ordnung
Gold Kidnap
Alien: Covenant Abgang mit Stil
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Masterminds
von
Jared Hess
 

"Diese wahre Geschichte ist kaum zu glauben! Ein Riesenspass für Comedy- und 'SNL'-Fans!"

 
Release: 7. Juni 2017
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Geldtransportfahrer David (Zach Galifianakis) träumt von einem abenteuerlichen Leben, das Ex-Kollegin Kelly (Kristen Wiig) mit ihm teilen soll. Sein Wunsch scheint sich zu erfüllen, als er von der Blondine und Drahtzieher Steve (Owen Wilson) überredet wird, den Tresorraum seines Arbeitgebers zu plündern. Doch was nützt eine Beute von über siebzehn Millionen US-Dollar, wenn David von den Cops als Täter identifiziert wird und mit einem Bruchteil des Geldes nach Mexiko fliehen muss?
 
Originaltitel Masterminds
Produktionsjahr 2016
Genre Komödie
Laufzeit

ca. 84 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Jared Hess
Darsteller Zach Galifianakis, Kristen Wiig, Owen Wilson, Jason Sudeikis, Kate McKinnon
     
Kritik
Der Slogan "basierend auf einer wahren Begebenheit" ist in letzter Zeit immer mehr zu einem Trend im Filmbusiness geworden. In vielen Fällen ist die entsprechende Geschichte bereits allseits bekannt, weswegen vermutlich auch der Film dazu gedreht wurde, in anderen Fällen wird der Slogan verwendet um Aufmerksamkeit zu erhaschen - welche meistens aber nur von kurzer Dauer ist, da die entsprechende Geschichte dahinter oftmals mehr Realität als Filmpotential beinhaltet. In 'Masterminds' erwartet den Zuschauer nun eine Geschichte, welche eigentlich so schräg ist dass sie kaum zu glauben ist - und doch ist sie wahr. Im Oktober 1997 wurde eine Geldtransport-Filale von Loomis Fargo in Charlotte, North Carolina überfallen - und um sagenhafte siebzehn Millionen US-Dollar erleichtert. Die Gauner stellten sich dabei aber so dämlich an, dass es kaum zu glauben ist, dass die Polizei tatsächlich bis zu einem halben Jahr dafür brauchte um die Täter dingfest zu machen. Um einen dämlichen Überfall nachzuspielen braucht es natürlich auch Schauspieler, welche sich auskennen im Spielen von dämlich-witzigen Figuren. Dabei stand Regisseur Jared Hess ('Napoleon Dynamite', 'Nacho Libre') glücklicherweise eine ganze Palette an passenden Darstellern zur Verfügung: Allen voran Zach Galifianakis ('The Hangover'), welcher mit seiner Interpretation des David Ghantt wieder einmal den Nagel auf den Kopf trifft und für zahlreiche Lacher sorgt (allen voran seine Katzenaugen-Geld-in-der-Hose-Tarnung am Flughafen - schlichtweg zum Schreien komisch). Passend besetzt ist auch Kristen Wiig als Kelly, welche für diese Rolle aus ihrem umfangreichen 'Saturday Night Live'-Sammelsurium profitieren konnte. In Nebenrollen sind zudem Owen Wilson, Jason Sudeikis, Kate McKinnon und Leslie Jones mit von der Partie, welche im Übrigen allesamt bei 'Saturday Night Live' derzeitig mitwirken oder mitgewirkt haben. Und natürlich findet sich dann auch bei den Drehbuchschreibern eine langjährige 'Saturday Night Live'-Autorin: Emmy-Preisträgerin Emily Spivey. Kurzum: 'Masterminds' hat den Humor im Blut und gibt ihn zweifelsfrei zum Besten. Zudem überzeugt der Streifen durch eine temporeiche Inszenierung und eine abwechslungsreiche Story, welche natürlich auch der kaum zu glaubenden Originalgeschichte zu verdanken ist. Diese wahre Geschichte ist kaum zu glauben! Ein Riesenspass für Comedy- und 'SNL'-Fans!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Ascot Elite Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 13.06.17
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite